Schlagwort-Archive: erstkontakt

Wo fing das an, was ist passiert…?

Es war eines dieser großen Feste in der Muffathalle in München. So ganz genau weiß ich es nicht, aber ich schätze es war in einem der Jahre 2003/2004. Die Halle war gut gefüllt, die Musikauswahl annehmbar, die Stimmung ganz gut. Ich stand grad so rum. Es war wohl grad  Tanzpause, Trinkpause, Ratschpause oder ich hatte einfach nur Lust herumzustehen. Pinkelpause war nicht, weil ich war ja nicht auf dem Klo. Klogeschichten habe ich übrigens auch einige auf Lager. Bin mir aber nicht sicher, ob die jemand lesen will.

Ich stand also ganz unbedarft rum. Und da geschah es. Mich sprach jemand an. Unfassbar! Wahnsinn!! Ein Gefühl zwischen Euphorie und Panik machte sich breit. Wie sollte ich damit umgehen? Ich war ja vollkommen unvorbereitet. Wie unvorbereitet ich war wurde mir erst kurz danach klar.

Der Dialog muss ungefähr so abgelaufen sein:

„Spielst Du Fußball?“
„Hä?“
„Fußball?“
„Hä?“
„Ach so, sorry.“ (dreht sich um und geht)

Ich wusste gar nicht wie mir geschieht und was das sollte. Auf einer weiteren Party gab es dann enttäuschte Gesichter nachdem ich beschwören musste, dass mein Name nicht Steffi ist. Zu dem Zeitpunkt war mir der Zusammenhang zwischen diesem Namen und Fußball noch nicht bewusst. Aber Vorfälle dieser Art häuften sich und irgendwann wusste ich, dass es jemanden gibt, der Steffi heißt und Fußball spielt.

Das war dann auch schon die Geschichte vom Anfang. Ziemlich unspektakulär. Doch wer hätte gedacht, dass das der Anfang einer langen Geschichte werden würde?

Getaggt mit , ,