Schlagwort-Archive: Eis

Lachseis mit Beigeschmack

Ein lauer Sommerabend. Ein Abend mit den Kollegen. Der vorläufige Ausfall des Firmensommerfestes musste kompensiert werden. Seit Tagen habe ich auf diesen Moment hin gefiebert. Die letzten Stunden habe ich runtergezählt bis zum entscheidenden Moment: Wir gehen Eis essen! YIPPPIIIIIEEEE!

Ich lutsche also gerade vergnügt an einem Räucherlachseis herum und runde das Vergnügen mit dem Genuss einer Kugel Herz-Dame ab. Dann dieser unglaublich dämliche Moment. Da ist er wieder dieser Blick eines unglaublich dämlichen Fremden. Der Blick, der ungefähr 0,25 Sekunden zu lange an Dir haften bleibt. Der fremde Gnom glotzt von links, er glotzt von rechts. Schließlich schiebt er sich in die Gruppe und stellt diese unglaublich dämliche Frage: Tschuldigung, spielst Du Fußball?
Die richtige Antwort wäre gewesen: Nein, ich esse Eis. Aber so eine naheliegende Antwort fällt mir spontan natürlich nicht ein. Also die Standardantwort: Nein.
Und in Gedanken:  Du dummer kleiner peinlicher arschgesichtiger Schickimicki-Schnösel in deinem hässlichen Hemd. Schau dasd weida kimmst!

Meanwhile in der Kollegengruppe: Betretenes Schweigen, verwirrte Gesichter und die Frage ob mich die Leute wirklich unerklärlicherweise für Steffi Jones halten, weil ich sehe ihr ja gar nicht ähnlich. Eine wunderbare Erkenntnis, die zur Deeskalation beigetragen hat. Und beim nächsten Mal gibt’s dann hoffentlich auch das versprochene Maultascheneis.

 

 

 

Getaggt mit ,